1-tägige Baumkletterkurse

Eintägiger Baumkletterkurs

für alle gewerblichen Anwender, wie z.B. Gutachter, Biologen, Ornitologen, Erlebnispädagogen, u.v.m. Anwender, die aus rein privaten Gründen in die Bäume klettern wollen, sowie diejenigen, die einen Schnupperkurs buchen möchten, klicken bitte hier: Geocachen
Veranstalter und Kursleitung:
Dirk Lingens Anmeldung
Termine/Ort
Kosten:

185,- € netto (220,15 € brutto), Leihgebühr für Ausrüstung: 40,- netto (47,60 € brutto) (Mietpreis wird bei Kauf der kompletten Leihausrüstung verrechnet, andernfalls nur anteiliger Rabatt.); eigene Ausrüstung möglich
Voraussetzungen:
Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung (G 41 oder G 25), Ersthelfer Kurs, beides nicht älter als 2 Jahre
Inhalte:
Bei diesem Kurs geht es darum sicher in den Baum einzusteigen und weiter aufzusteigen. Weitere Themen sind: Gefährdungsermittlung, Rettung, Materialkunde, Knotenkunde und Baumansprache.
Dieser Kurs schließt mit einem berufsgenossenschaftlich anerkanntem Zertifikat ab.

Eintägiger Baumkletterkurs Aufbaukurs

Für alle, die den eintägigen Einsteigerkurs besucht haben und die ausreichend Praxis gesammelt haben, geht es jetzt mit weiterer Ausrüstung und zusätzlichen Techniken in den Außenastbereich.
Termine/Ort  Anmeldung
Kosten:
150,- € netto (178,50 € brutto), Leihgebühr für Ausrüstung: 40,- netto (47,60 € brutto) (Mietpreis wird bei Kauf verrechnet), eigene Ausrüstung möglich
Teilnahmebedingungen:
mind. 12 Jahre, körperlich fit, sicheres Beherrschen der im Einsteigerkurs erlernten Techniken